Südamerikanische Roots treffen auf karibische Leichtigkeit. Torkelnde Chicha-Gitarren umspielen glasklare Trompeten-Sätze. Das Ganze gekrönt vom mehrstimmigen Chor der Musiker, die mit feurigen Botschaften und ansteckender, positiver Energie auf der Bühne strahlen. Bei El Flecha Negra („Der Schwarze Pfeil“) fließen viele verschiedene Quellen zusammen zu einem großen musikalischen Fluss, der die Hörenden mit auf die Reise nimmt. Wild und mitreißend, reich an Geschichten und Eindrücken und mit einem klaren Ziel: dem Verschicken von Glücksgefühlen!

Auf der TEDxFreiburg-Bühne wird die Freiburger Band Songs performen, bei denen es um Wünsche und Träume, um Aufbruch und Reisen geht. El Flecha Negra plädieren für offene Grenzen, sie feiern die Freiheit, sein zu können wo sie wollen und fordern dieses Recht für alle Menschen ein. Wenn ihr genau hinhört, werdet ihr viele kleine Geschichten entdecken. Am besten hört ihr in ihre Songs unten rein, um euch richtig auf das Event einzustimmen oder folgt ihnen auf Instagram. Für alle, denen das immer noch nicht reicht: El Flecha Negra spielen am 23.04.2022 im Jazzhaus Freiburg – Tickets gibt es hier!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Unser Lieblings-TED/TEDx-Talk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden