In einer Welt voller Herausforderungen haben Jonathan Weber-Trebesch und David Bachmann eine Mission für eine nachhaltige Zukunft: die Kraft der Freiwilligenarbeit freisetzen. Entdeckt gemeinsam mit ihnen die Feinheiten, warum wir uns ehrenamtlich engagieren, und taucht in die grundlegenden Aspekte der Zusammenarbeit, des Lernens und der Dichotomie zwischen Altruismus und Egoismus ein. Ihr Vortrag bei TEDxFreiburg 2024 enthüllt eine Vision für die Zukunft geprägt von einer Kultur der Wertschätzung und Dankbarkeit, die über das individuelle Leben hinaus in Gemeinschaften reicht. Lasst euch von den tiefgreifenden Auswirkungen von Freiwilligenarbeit auf das Selbstverständnis faszinieren und erhaltet einen verlockenden Einblick in die Art und Weise, wie sie das Leben bereichert und zu einer nachhaltigeren Zukunft beiträgt.

David Bachmann, Mitinitiator von Foodsharing Freiburg, steht seit über einem Jahrzehnt an vorderster Front im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung. Sein Engagement für soziale und ökologische Gerechtigkeit veranlasste ihn, die Foodsharing-Bewegung ins Leben zu rufen und „dumpster diving” zu einer koordinierten Aktion mit Supermärkten zu machen. Er spielte eine entscheidende Rolle bei der Einrichtung von Sharing-Stationen in ganz Freiburg und war Mentor für unzählige angehende Lebensmittelretter.

Jonathan Weber-Trebesch, „dumpster diving” Pioneer und Community-Manager, entdeckte die transformative Kraft der Zusammenarbeit in den Müllcontainern seines örtlichen Lebensmittelladens. Über seine Abenteuer im Foodsharing hinaus ist Jonathan Weber-Trebesch ein engagierter Verfechter sozialer und ökologischer Belange und engagiert sich aktiv bei Organisationen wie Greenpeace und der Step-Stiftung.

Die Reisen der beiden innerhalb der Foodsharing-Community zeigen die geteilte Verantwortung, die wir alle in der Gesellschaft haben. Neben der Rettung von Lebensmitteln engagieren sich David Bachmann und Jonathan Weber-Trebesch im Foodsharing-Café und stellen ihr Talent sogar in der Foodsharing-Band unter Beweis, jeweils als Rapper und entweder an der Gitarre oder am Klavier. Folgt David Bachmann und Jonathan Weber-Trebesch auf der TEDxFreiburg-Bühne und auf Instagram, wo sie die Erkenntnisse aus ihrem jahrelangem Engagement für die Sache teilen und aufdecken, wie Freiwilligenarbeit, insbesondere im Rahmen von Foodsharing, den Weg in eine nachhaltigere Zukunft ebnen kann.

Es sind nicht die messbaren Erfolge, die die Welt verändern. Viel entscheidender ist euer Handeln um all diejenigen zu inspirieren, die „in Reichweite“ sind.

Jonathan Weber-Trebesch und David Bachmann über unser Motto „Within Reach“

David Bachmanns Lieblings-TED/TEDx-Talk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jonathan Weber-Trebeschs Lieblings-TED/TEDx-Talk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden