Christiane Stenger ist eine international bekannte Erinnerungskünstlerin und wurde 1999 Großmeisterin der Erinnerung. Mit 16 Jahren war sie eine der jüngsten Abiturienten ihres Jahrgangs. 2004 – im Alter von 17 Jahren – veröffentlichte sie „A Sheep Falls Out of the Tree: And Other Techniques to Develop an Incredible Memory and Boost Brainpower“, den ersten von mehreren Bestsellern. Ihr Wissen über das Gedächtnis und unser Gehirn gibt sie in Vorträgen, Seminaren und Fernsehsendungen weiter. 2012/13 moderierte sie gemeinsam mit Lutz van der Horst die Erfolgssendung „Wie werd‘ ich …?“ auf ZDFneo. Dem TV-Publikum ist sie vielleicht auch als Gedächtnisexpertin/Co-Moderatorin neben Steven Gätjen in der ZDF-Sendung „Deutschlands Superhirn“ 2016 bekannt.

Mein TEDxFreiburg-Talk (englisch)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden